Personal Training – Made for MORE

Meine Vision für meine Trainer 2021?
Leichtigkeit! Na klar!
Wie ich das vorhabe?
Weniger ist mehr!
Das Jahr beginnt mit dem Tiny5-Workshop – Personal Trainng – Made for more.
Die meisten Menschen investieren lieber in Dinge als in sich – ist leider so.
Die meisten Menschen haben keine Zeit für ein Date mit sich selbst!

  1. Ich biete ein DIY-Personal Training für Frauen über 12 Wochen an, das unter 250€ kostet und „nur“ 3 echte Termine beinhaltet
  2. Ich habe mich auf Frauen und deren Mitte konzentriert – egal ob nach Gewichtsabnahme oder Schwangerschaft
    Keine kostenlose Trainings – weder ONLINE noch OFFLINE.
    Mit Struktur und EINFACH zum besten Ziel.
    EINFACH. EXKLUSIV. EFFEKTIV.
    Das will ich.
    Das ist alles.
    Super bahnbrechend?
    Nö.
    Einfach nur Mal kurz nachgedacht, was ich denn gerne haben wollen würde.
    Meine Frauen lieben mein Programm und aus diesem Grund wird mein neuer 5-Tage-Workshop im Detail alles darüber erklären.
    Tag 1 Bird Eyes View – Deinen eigenen Weg zum ausgebuchten Personal Trainer ROCKSTAR schaffen.
    Tag 2 The Price tells the Story – Kundenzeit optimal nutzen, um Leichtigkeit und Erfolg zu schaffen – zu einem angemessenen Preis.
    Tag 3 Magnetic Time – Du bist einmalig – wir nutzen diese superPOWER, um dich auf das nächste Level zu heben!
    Tag 4 Einfach & Effektiv – Technik, Workouts und Social Media als Magnete für deine Teilnehmer.
    Tag 5 Sold Out Strategien – Networking für neue Reichweite und Best Practices, um als Personal Trainer ausgebucht zu sein.
    Deine Teilnehmer – Frauen und Mütter (mit wenig ZEIT!) die an ihrer STARKEN MITTE arbeiten wollen und dabei spielend zum Wohlfühlkörper gelangen!
    TINY FIVE WORKSHOP.
    Das ganze kostet 129€ EarlyBird und dann 229€ und ALLES wird aufgezeichnet!
    HERZLICHST HEIKE

Hier kannst du dich anmelden:

https://www.supermamafitness-ausbildungsakademie.de/ausbildungen/workshop-tiny-5-personal-training/

Kategorie Unsere Tipps

Hallo - ich bin Heike und ich bin die Gründerin von superMAMAfitness . Dreimal durfte ich am eigenen Körper erfahren, was es heißt Mama zu werden. Ich habe nach allen Schwangerschaften mit meinem Gewicht zu kämpfen gehabt. Trotz meiner Erfahrungen als Trainer war es schwer für mich abzunehmen. Leichter fiel mir immer die Pflege meiner Muskulatur. Das Konzept von superMAMAfitness entstand während meiner ersten Schwangerschaft und nach der Geburt meines ersten Babys im Jahr 2010. Ein Angebot für Moms-to-be war nicht vorhanden. Ich habe deswegen die Zeit genutzt, um mein Konzept zu beginnen. Zunächst war es eigentlich für Schwangere gedacht, aber recht bald entwickelte sich superMAMAfitness zu einem Rundumpaket für Schwangere und aktive Mamas mit Baby. Sogar in der Zeit weit danach sind viele Mütter bei mir geblieben. Das macht mich als Entwicklerin natürlich extrem stolz! Herzlichst HEIKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.