Vitamine für mehr Wohlbefinden und nachhaltige Diät-Erfolge

#mitfreundlicherUnterstützungdershopapotheke „Futter die Hälfte“ – das ist zwar eine längst überholte Abnehmvariante. Allerdings reduzieren viele Abnehmwillige dennoch ihre Nahrungsmittelzufuhr, in der Hoffnung, so ein paar lästige Kilos zu verlieren. Im Laufe der Zeit haben sich die unterschiedlichsten Diät-Varianten und Abnehmkuren etabliert. Für welche man sich letztlich auch entscheidet: Wichtig ist stets, dem Körper eine maßgeschneiderte „Ration“ an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Co. zuzuführen. Gelingt dies nicht, kann sich dies nachteilig auf die Gesundheit auswirken. Wer weniger isst, der führt dem Körper automatisch auch weniger Nährstoffe zu.

Vitamine und Mineralstoffe sind elementar, wenn es um eine gesunde Ernährung geht. Insbesondere Mütter und Schwangere, die ihre Figur nach der Geburt ihres Kindes wieder in Form bringen wollen, kommen nicht umhin, auf eine gut durchdachte Ernährung zu setzen. Wie aber die Erfahrung immer wieder zeigt, machen die persönlichen Lebensumstände bzw. veränderte Tagesabläufe nur allzu häufig einen Strich durch die Rechnung. So gelingt es nur selten, den Körper Tag für Tag optimal mit den lebensnotwendigen Vitalstoffen zu versorgen. Wer nach der Geburt des Kindes nur wenig Zeit findet, sich ausgewogen zu ernähren, der hat auch die Option Multivitamin-Mineralstoff-Kombinationen online zu bestellen. Besonders Frauen, die viel unterwegs sind oder einen stressigen Beruf haben, laufen Gefahr, sich ungesund zu ernähren – und damit über kurz oder lang wieder zuzunehmen.

Elementare Vitamine und Mineralstoffe auf dem Weg zum Wohlfühlkörper

Die Vitamine A, B, C, D, E, F und K sowie Eisen und Zink sollten dem Körper möglichst täglich zugeführt werden. Am besten ist es, wenn pro Tag viel Obst und Gemüse verzehrt werden. Wissenswert ist diesbezüglich allerdings, dass täglich mindestens 30 Orangen oder bis zu 50 Äpfel verspeist werden müssten, um den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin C zu decken. Das ist schlichtweg unmöglich. Ganz zu schweigen von all den anderen essenziellen Vitaminen und Mineralstoffen, die ebenfalls zugeführt werden müssen. Umso wichtiger ist es daher, auf Multivitamin-Mineralstoffkombinationen zu setzen. Somit tut jeder seinem Körper etwas Gutes und profitiert schon bald von einem fitten, leistungsstarken und gut definierten Wohlfühlkörper.

Tipp:
Durch die gezielte Einnahme von Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen kann die Aufnahme bestimmter Stoffe sogar noch verbessert werden. Durch die Aufnahme von Vitamin C wird die Calcium und Eisenaufnahme verbessert. Wird dem Körper überdies das Vitamin K zugeführt, wird Calcium insgesamt weitaus besser verstoffwechselt. Die Vitamin-Mineralstoffe dienen also unterstützen den Körper bei Abnehmerfolgen. Fakt ist also, dass sich die körperliche Fitness und das Wohlgefühl schon sehr bald verbessern. Es ist einfach ein gutes Gefühl zu wissen, aktiv etwas für einen gesunden Wohlfühlkörper zu tun.

Sei dabei:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.