superMAMAfitness in Marburg mit Feli

Fitness mit Baby in Marburg

Fitness mit Baby in Marburg


1. Was hast Du früher gemacht/wo hast Du früher gearbeitet?
Ich habe Sport und Englisch auf Gymnasiallehramt studiert und mein Referendariat an einem Gymnasium in NRW gemacht. Nebenbei habe ich immer wieder in verschiedenen Sporteinrichtungen gearbeitet.
2. Warum wolltest Du nach der Geburt/Elternzeit einen neuen Weg gehen?
Einen neuen Weg möchte ich nicht gehen. Ich möchte meinen Beruf als Lehrerin mit der Tätigkeit als Fitnesstrainerin kombininieren. Ich habe gemerkt, dass es ein toller Ausgleich ist. In meiner Elternzeit habe ich BauchBuggyGo mit Begeisterung besucht und habe mich dann entschlossen die Ausbildung zum Trainer zu machen. Ich führe jetzt ziemlich erfolgreich den Standort Marburg und es hat gut geklappt Hauptberuf und die Kurse zu kombinieren.
Fitness mit Baby in Marburg

Fitness mit Baby in Marburg


3. Erkläre kurz, was Dir an der Arbeit besonders gefällt.
Das der Arbeitsplatz vorwiegend in der Natur ist…das man tolle Menschen um sich hat. Toll ist auch, zu sehen wie schnell die Frauen Erfolge erzielen und wenn man dann Aussagen hört „ich passe wieder in meine Hosen“ oder „früher war ich nie so sportlich, ist meinem Mann auch schon aufgefallen“
4. Wie gestaltest Du jetzt Deinen Alltag mit dem Job und Deiner Familie?
Das geht super… Als mein Sohn noch kleiner war, habe ich ihn einfach mitgenommen… Jetzt ist er schon zu alt für den Buggy, aber manchmal nehme ich ihn mit und baue einfach einen Spielplatzbesuch mit ins Training ein. Ein Spielplatz bietet immer wieder gute Trainingsmöglichkeiten… Bänke und Klettergerüste z.B.
5. Würdest du deinen neuen Job anderen Müttern empfehlen? Wenn ja, warum?
Ich würde den Job immer wieder empfehlen, weil er eine super Möglichkeit ist Familie und Beruf zu kombinieren.
Fitness mit Baby in Marburg

Fitness mit Baby in Marburg

Hier geht es zur WEBSEITE!

Sei dabei:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.