Annette Sonntag – unsere Trainerin aus Nordhessen

img_07691

„Schokolade löst keine Probleme, aber das tut ein Apfel ja auch nicht.“

Hallo zusammen!

Der Spruch, den ihr oben lesen könnt, hängt an meinem Küchenschrank. Er passt super zu mir, denn ich bin der Schokolade durchaus zugewandt. Dummerweise findet mich die Schokolade auch super, denn sie bleibt nach dem Essen einfach bei mir – so in der Hüft- und Bauchgegend. Und nicht nur die hat in den vergangenen Jahren Spuren hinterlassen, sondern auch die beiden zuckersüßen Kinder, die mir das Leben mehr versüßen als es irgendein Schokoriegel könnte.

Da ich letztlich aber nichts von dem missen möchte, aber mein Hüftgold trotzdem loswerden wollte, habe ich mich in den vergangenen Jahren mit etlichen Sportarten auseinandergesetzt, die mir aber eher wie ein Zwang vorkamen und keinen Spaß brachten. Ich fand heraus, dass Sport und Bewegung niemals Mittel zum Zweck sein dürfte. Sucht man sich eine Sportart nur deshalb aus, um nicht auf Schokolade verzichten zu müssen, dann brennt man nicht dafür. Und ohne Begeisterung für eine Sache macht man es einfach nicht richtig.

img_07711

Doch zum Glück habe ich nach gefühlten 30 Jahren endlich eine Bewegungsform gefunden, die mich so sehr begeistert, dass das schwindende Hüftgold lediglich ein netter Nebeneffekt darstellt. Plötzlich fand ich heraus, dass Bewegung so viel mehr bewirkt. Mein Körpergefühl hat sich verändert, mein Fitnesszustand, meine Energie und meine Ausgeglichenheit.

Inzwischen liebe ich es, mich in der Natur zu bewegen, gehe wandern, laufen und fahre Rennrad. Auch Pilates habe ich für mich entdeckt. Und da ich inzwischen soviel Spaß an Bewegung habe, habe ich mich dazu entschlossen, meine Begeisterung mit anderen zu teilen und noch dazu das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Die Geburt meines Sohnes in diesem Jahr brachte mich zu „SuperMAMAfitness“. So habe ich meine Ausbildung zur Prä- und Postnatalen Fitnesstrainerin und zur superMAMAfitness-Trainerin absolviert.

img_08111

Nach etlichen Jahren als schokoladensüchtige Schreibtischtäterin (ich bin gelernte Steuerfachangestellte) freue ich mich darauf, eine bewegtere Richtung einzuschlagen und nach Möglichkeit viele Mamas mit auf den Weg zu nehmen. Ich beabsichtige außerdem, mich in naher Zukunft zur Pilates-Trainerin ausbilden zu lassen.
Jetzt werde ich euch sowohl „indoor“ als auch „outdoor“ in Bewegung bringen.

Auf bald, Eure Annette

Sei dabei:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.